Unterrichtskonzept

Ob Gitarrenunterricht, Klavierunterricht oder Gesangsunterricht: Die Musikschule Wuppertal führt ausschließlich Einzelunterricht durch, der am persönlichen musikalischen Entwicklungsgrad ansetzt. Wir vermitteln den Umgang mit dem Instrument (oder der Stimme) und entwickeln Melodiespiel, Liedbegleitung, Gehörbildung, Melodie-, Rhythmus- und Harmonielehre, Notenlehre, Improvisation und Ensemblespiel. Gerne berücksichtigen wir individuelle Interessen unserer Schüler/innen.

Das erste, was man beim Unterricht des Kindes zu tun hat, ist dieses – man muss seine Sinne üben.
Jean-Jacques Rousseau, 1712–1778

In der Musikschule Wuppertal unterrichten qualifizierte Lehrkräfte und Pädagogen. Der Lehrauftrag ist – auch in einer Musikschule – eine der verantwortungsvollsten Aufgaben, die ein Mensch ausüben kann. Wir nehmen diese Verantwortung sehr ernst und beschäftigen nur ausgebildete und studierte Dozenten mit überdurchschnittlichen Qualifikationen.